Geburtsvorbereitende Schwangerschaftsgymnastik „Fit for two “

 

Körperliche Fitness ist eine wichtige Voraussetzung, um die Geburt mit ausreichender Kraft und Energie bewältigen zu können.

Was spricht für Schwangerschaftsgymnastik?

  • Sind Sie körperlich gut vorbereitet, werden Sie die Geburt wahrscheinlich besser und einfacher bewältigen können
  • Durch körperliche Fitness, auch in der Schwangerschaft, sind Sie mental wahrscheinlich besser „aufgestellt“
  • Durch körperliche Fitness, auch in der Schwangerschaft, können Sie sich möglicherweise vor vielen Beschwerden schützen. Bsp. allgemeine Verspannungen, Kopf- u./o. Rückenschmerzen, Krampfadern, Atemprobleme
  • Außerdem können Sie sich und Ihr Baby durch angepasstes Training möglicherweise vor einem Diabetes schützen.

Was machen wir in der Schwangerschaftsgymnastik?

  • Leichtes und moderates Ausdauertraining
  • Gymnastik für Beckenboden, Po, Rücken, Beine
  • Dehn- und Lockerungsübungen für den Rücken-, Becken- und Hüftbereich
  • Entspannungsübungen
  • Atemübungen zur Vorbereitung auf die Geburt
  • und weiteres mehr

Die Kosten für die werdende Mama

–       10 Stunden Geburtsvorbereitung

werden von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Sind Sie Privatpatientin, dann lassen Sie sich die Kostenübernahme vor unserem ersten Termin bitte schriftlich bestätigen.

Mit der Anmeldung werden Sie in Vorkasse gehen und den Kursbeitrag überweisen. Haben Sie regelmäßig am Kurs teilgenommen, erhalten Sie nach Abschluss des Kurses den vollen Betrag zurück.